Gefördert durch:

Der Qualifizierungsscheck

Mit dem Qualifizierungsscheck fördert das Land Hessen finanziell die Weiterbildung von zwei bislang relativ weiterbildungsferne Zielgruppen, nämlich an- bzw. ungelernte Beschäftigte oder Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ab 45 Jahre. Machen auch Sie mit und sparen Sie bis zu 50% der Weiterbildungskosten!

Die wesentlichen Förderbedingungen des Qualifizierungsscheck im Überblick:

  • Beschäftigte kleiner und mittlerer Unternehmen
    die für ihre derzeitige Tätigkeit keinen anerkannten Abschluss haben
    oder älter als 45 Jahre sind

Der Qualifizierungsscheck finanziert:

  • 50% der Weiterbildungskosten (Kurs- und Prüfungsgebühren)
    bis maximal 500,– Euro
    für jährlich höchstens eine Weiterbildungsmaßnahme, die beruflich sinnvoll sein muss
    bei einem zertifizierten Bildungsanbieter

Flyer mit Informationen über den Qualifizierungsscheck

… für Arbeitgeber/innen erhalten Sie → hier
… für Beschäftigte erhalten Sie → hier

 

Für nähere Auskünfte wenden Sie sich bitte an unseren Qualifizierungsbeauftragten:

Herrn Klaus Karger
Telefon: 06042 / 97 56 01
Fax: 06042 / 97 56 02
E-Mail: karger@qualioff-wetterau.de

Weitere wichtige Detail-Informationen zum Qualifizierungsscheck sowie eine Übersicht der im Wetteraukreis registrierten Bildungsberatungsstellen erhalten Sie unter → www.qualifizierungsschecks.de und bei Weiterbildung Hessen e. V. (Telefon: 069 / 5 97 99 66 - 0).